Wer uns bewegt.
Was uns beschäftigt.

Meet and Greet des Deutschlandstipendiums an der Technischen Hochschule Köln

Das Deutschlandstipendium fördert seit dem Sommersemester 2011 Studierende sowie Studienanfängerinnen und Studienanfänger, deren Werdegang herausragende Leistungen in Studium und Beruf erwarten lässt. Sie erhalten 300 Euro monatlich – die Hälfte vom Bund und die andere Hälfte von privaten Stiftern.

Wir gratulieren unserem Stipendiat Ward Shahda, Niederlassung ZECH Bau Köln, für sein besonderes Engagement und hervorragende Leistung, die zum Erhalt des Deutschlandstipendiums führten.
Auf dem Bild zu sehen sind Gunnar Lühr und Ward Shahda.

Mehr Information zum Stipendium gibt es hier:
https://www.deutschlandstipendium.de/index.html

 

Zurück zur Übersicht

Diese Website nutzt Cookies.

Mit der Nutzung dieser Seite sind Sie damit einverstanden, dass wir in Ihrem Browser Cookies setzen. Mehr erfahren ›