Olympus Campus

Olympus Campus, Hamburg

Das Konzept sieht drei Baukörper vor: Ein elfgeschossiger Hauptbau dient als Rückgrat, während zwei L-förmige Bauteile angeschlossen werden. Durch den leichten Versatz dieser Elemente ergeben sich zu allen Seiten hin kleine Vorplätze, die die separaten Entrees markieren. An der exponierten Gebäudeecke zum Heidenkampsweg liegt der repräsentative Haupteingang. Über das große Foyer wird das überdachte Atrium des Olympus Campus erschlossen.

Weitere Informationen zum Projekt finden auf der Seite:

www.olympus-campus-nachbarschaftsdialog.de

Bild Quelle: gmp Architekten

Druckvorschau

Objektdaten

Bauherr:

Campus Properties 1 GmbH & Co. KG

Ausführung:

Schlüsselfertig

BGF:

ca. 54.000 m²

Baubeginn:

Juni 2017

Fertigstellung:

Dezember 2020

Architekt:

gmp Architekten von Gerkan, Marg und Partner

Sie haben Fragen zu diesem Objekt?

Zechbau GmbH
Hamburg

Telefon 040 /6 69 46-0
Fax 040 / 6 69 46-150
E-Mail info-hamburg@zechbau.de