Office Center Überseestadt, Bremen

Office Center Überseestadt

In der Bremer Überseestadt entsteht ein sechsgeschossiges Bürogebäude mit einer tragenden Außenfassade.

Das Office Center Überseestadt wird mit modernster Gebäudetechnik ausgestattet. Dazu zählen zum Beispiel die Anwendung von Wärmepumpen und Photovoltaikanlagen.
Auf dem anliegenden Grundstück entsteht ein Parkhaus für Mitarbeiter mit über 320 Stellplätzen.

Bei diesem Projekt kommen alle Fachdisziplinen der Zech Bau Holding (Construction Sparte der Zech Group) zum Einsatz. Generalunternehmer ist die Zechbau GmbH. Für die Planung der Fassade ist die InFaCon Köln verantwortlich. Die Planung der Gebäudetechnik wird von der ecotec GmbH umgesetzt. Die Betonfertigteile bestehen aus einer weiß eingefärbten, gesäuerten und hydrophobierten Oberfläche, also Schmutz und Wasserabweisenden Architekturbeton.

Druckvorschau

Objektdaten

Bauherr:

Dritte GZS Grundstücks-
verwaltungsgesellschaft mbH (Gustav-Zech-Stiftung)

Ausführungen:

Schlüsselfertig

BGF:

15.500 m²

Baubeginn:

Oktober 2016

Fertigstellung:

Herbst 2017

Architekt:

Gildehaus Lankenau Architekten BDA

Grundstücksgröße:

3.823 m² + Parkhaus

Sie haben Fragen zu diesem Objekt?

Zechbau GmbH
Niederlassung Bremen
Dipl.-Ing. Jens Prüser

Telefon 0421/41007-325
Fax 0421/41007-709
E-Mail jprueser@zechbau.de