Bauen im Bestand

Um Bestandsgebäude umzubauen, denkmalgeschützte Häuser zu restaurieren oder Wohnraum zu sanieren, genügt technisches und handwerkliches Know-how allein bei weitem nicht. Hier geht es außerdem darum, Details zu beachten: Rücksicht auf Bewohner, Geschäfts- und Produktionszeiten zu nehmen, Schmutz und Lärm so weit wie möglich zu vermeiden, strikt termintreu und nicht zuletzt wirtschaftlich zu arbeiten.

Durch das Engagement eigener, bestens geschulter Mitarbeiter sowie eingespielter Nachunternehmer gelingt das zuverlässig - im großen Stil bei gewerblichen Komplettsanierungen genauso wie im kleinen privaten Rahmen, bei Umbaumaßnahmen genauso wie bei Sanierungs- oder Renovierungsmaßnahmen.

Zu den Referenzen